Kreidefarbe Möbel

Kreidefarbe für Möbel

Kreidefarbe Möbel sind ein neuer Wohntrend, der mit einem samtig, pudrigen Used-Look überzeugt! Mit Kreidefarbe von EPODEX können Sie Möbel umgestalten und aufwerten. Streichen Sie Schränke, Tische, Regale oder Stühle mit Chalk Paint und verwirklichen Sie Ihren Traum vom individuellen Möbelstück. Kreidefarbe für Möbel finden Sie bei uns in zahlreichen Farben – denn dank des einfachen EPODEX Baukasten Prinzips, wählen Sie selbst eine Farbpaste für die transparente Farbe aus. Bei uns kaufen Sie Kreidefarbe in top Qualität zu günstigen Konditionen. Wir bieten Ihnen hoch pigmentierte Farben, die sich leicht verarbeiten lassen und an deren Brillanz Sie garantiert lange Freude haben.

flachpinsel 40mm kaufen
polish politur epoxidharztisch

Vorteile von Kreidefarbe für Möbel

Kreidefarbe von EPODEX ist umweltfreundlich, hat einen angenehmen Geruch hat und trocknet schnell. Die Farbe basiert auf Wasser mit natürlichen Pigmenten. Mit Chalk Paint erreichen Sie ein samtiges Farbergebnis. Die Oberflächenstruktur von einer mit Kreidefarbe gestrichenen Fläche besticht durch einen individuellen Look, der sich mit keiner anderen Farbe erzielen lässt. Da die Farbe porös ist, dringt sie nicht in die Poren von Holz ein. Die obere Schicht der Farbe kann somit einfacher weggeschliffen werden. So kann ein Möbelstück mit wenig Aufwand auch mehrfach optisch verändert werden. Sie passt gut zum Old-Shabby-Chic Trend und verwandelt jedes Möbelstück in einen Hingucker. Kreidefarbe kann mit einer zusätzlichen Versiegelung mit EPODEX ACRYLIC PROTECT+ Wetterschutzfarbe auch für Outdoor Möbel genutzt werden. Damit ist damit extrem vielseitig und wandelbar. Überzeugen Sie sich jetzt von der einfachen Anwendung und der premium Qualität von EPODEX Kreidefarbe.

Yannick Schulz
Yannick Schulz
Sie haben Fragen? Ich helfe gerne!

Mehr als

314,000+

Zufriedene Kunden

4.72/5

Basierend auf 6.062 Bewertungen

Als Epoxidharz-Neulinge waren wir im ein oder anderen Punkt unsicher. Das Team von Epodex hilft mit Geduld, Freundlichkeit und perfekter Fachkompetenz weiter. Absulute Empfehlung, top Service, super Lieferzeiten!!!

08.07.2021

Bin rund um zufrieden, sehr gute Produkte und besonders kundenfreundliche und schnelle Lieferung! Werde bei Epodex auf jeden Fall wieder einkaufen!

01.07.2021

Guten Tag! Ich würde EPODEX auf jeden Fall weiterempfehlen da es von der Bestellung bis zur Lieferung nur 3 Tage gedauert hat und auch die Bestellung war super einfach und problemlos. Und ich werde auch weiterhin bei Ihnen bestellen.

14.06.2021

Transparenz
Qualität
Kundenservice

Möbel mit Mineralfarbe streichen – Anleitung

Mit Kreidefarbe und ein wenig Zubehör können Sie schnell und einfach alte Möbelstücke aufwerten und neue Möbelstücke umgestalten. Wie bei allen Streich- und Lackierarbeiten beginnen Sie auch hier mit der Vorbereitung des Untergrundes. Beginnen Sie damit, das Möbelstück von grobem Schmutz zu befreien und die Oberfläche zu reinigen. Der Untergrund muss fett- und staubfrei sein, sowie tragfähig. Das bedeutet, alte Lacke die abblättern müssen entfernt oder geschliffen werden. Risse und Löcher bessern Sie als Nächstes aus. Bei der Verwendung von Kreidefarbe muss die Oberfläche nicht zwangsläufig angeraut werden, wir empfehlen es aber, um eine sehr gute Haftung zu erzielen. Nutzen Sie dazu ein Schleifgerät oder Schleifpapier. Möchten Sie einen Untergrund wie Metall oder Plastik streichen, sollte man auf alle Fälle anschleifen damit die Kreidefarbe haftet.

Dann folgt optional eine Grundierung. Sperrgrund eignet sich besonders wenn das Durchscheinen von Verfärbungen verhindert werden soll und unangenehme Gerüche eingeschlossen werden sollen. Außerdem kann es je nach Holzart kann passieren, dass Holzinhaltsstoffe durchbluten und unschöne Verfärbungen auf der Farbe hinterlassen. Tannenhölzer, Eiche und Mahagoni bluten aus und sollten daher in jedem Fall mit Sperrgrund behandelt werden. Wenn die Grundierung trocken ist, kann die erste dünne Schicht Kreidefarbe aufgetragen werden. Nutzen Sie dazu einen Flachpinsel und verstreichen Sie die Farbe gleichmäßig. Lassen Sie die erste Schicht trocknen. Je nach Untergrund und gewünschtem Farbergebnis können Sie eine zweite und optional dritte Schicht auftragen. Dunkele Farben decken in der Regel in zwei Schichten, helle Farben benötigen je nach Untergrund auch drei Aufträge

Kreidefarbe auf Möbeln versiegeln

Bevor die Kreidefarbe versiegelt wird, sollte die letzte Schicht 24 Stunden lang durchgetrocknet sein. Je nach gewünschter Oberflächenoptik und Beanspruchungsgrad, wählen Sie dann eine passende Versiegelung für Ihr Möbelstück. Beachten Sie in jedem Fall auch, ob ihr Versiegelungsprodukt für den Innen- oder den Außenbereich gedacht ist. Lack ist sehr robust, verändert aber die Oberflächenoptik von pudrig-matt zu glänzend.

Wenn Sie die typische Optik von Kreidefarbenflächen beibehalten wollen, ist eine Versiegelung mit Wachs die beste Wahl. Das Wachs tragen Sie mit einem Pinsel oder fusselfreien Tuch in dünnen Schichten auf. Wenn mehrere Wachsaufträge geplant sind (bei besonders beanspruchten Möbelstücken), sollten zwischen den einzelnen dünnen Aufträgen etwa 24 Stunden liegen. Danach kann das Möbelstück mit einer Bürste oder einem Tuch poliert werden. Richtig ausgehärtet ist das Wachs nach der letzten Schicht erst nach etwa 2 Wochen. Die Wachsversiegelung können Sie bei Bedarf wiederholen, um das Möbelstück zu pflegen.

exzenterschleifer druckluft
schleifpapier holz
WOOCS v.2.3.7
Languages